Klara Harden: Erst Island, dann Madagaskar

Letzten Sommer hat die Österreicherin Klara Harden diese wunderschönen, inspirierenden Bilder – aufgenommen mit der Canon EOS 550 D – aus Island mitgebracht. 25 Tage ist sie alleine durch Island gestapft. Beeindruckend.

Jetzt steht eine neue Dokumentation in den Startlöchern, With love from Madagascar – ein Umwelt-Projekt, das jeder unterstützen kann. Ich wünsche eine gute Reise und freue mich schon auf den Film!

Interview mit Klara Harden bei BlogTimes
Zur Webseite von Klara Harden

1 Kommentar

  1. Wirklich super Bilder!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.