Kategorie: Nachhaltigkeit

Einwegprodukte einfach ersetzen

Einwegprodukte einfach ersetzen

Logisch, Mehrweg statt Einweg. Stoffbeutel statt Plastiktüten. Coffee-To-Go-Becher sind Müll. Das ist jedem klar. Aber an so manchen Einweg-Luxus habe ich mich gewöhnt. Ohne Küchenrolle, Wattestäbchen oder sogar Klopapier? Das sind meine Alternativen für den Alltag. Von einfach bis schwer.

Weiterlesen

20 sinnvolle Tipps für die Baby-Ausstattung – nicht nur für Öko-Hippie-Mamis

Wenn ein Zwerg sich ankündigt, regnet es von allen Seiten Tipps, zur Erziehung und zu sinnvollen Anschaffungen. Zur Geburt gibt es dann Dinge, die weder Eltern noch Babys unbedingt brauchen. Da hörten wir „Was Neues anziehen ist doch so schön!“, „Plastikspielzeug ist hygienischer.“ und „Nur Pampers taugen was.“ Hm, nö. Nö, nö, nö. Es muss doch einfacher, günstiger und vor allem ökologisch sinnvoller gehen. Nur wie?

Weiterlesen

DesignKüche mit Wurmkiste – Passagen & Design Parcours Ehrenfeld 2016

DesignKueche Passagen Wilma in der Wurmkiste

Vom 18. bis 24. Januar 2016 wird das Projekt Wilma in der Wurmkiste (by a little style) unter dem Motto „DesignKüche“ im Rahmen der Passagen Interior Design Week Köln präsentiert. Wir freuen uns auf viele Besucher.

Weiterlesen

Sinnvolles mit Sachen machen – Teil 2: Bücher

Öffentlicher Bücherschrank Köln

Sie sind unter uns. Es gibt viele von ihnen, sehr viele. Manche werden verschlungen und andere bleiben verstaubt in der Ecke liegen. Die Rede ist von Büchern. Im ersten Teil meiner Blogserie „Sinnvolles mit Sachen machen“ habe ich berichtet, was mit Kleidung passieren kann, die nicht mehr gebraucht wird. Dieses Mal geht es ums Verkaufen, Tauschen, Leihen, Verschenken und Selbermachen (hier: Upcycling) von Büchern.

Weiterlesen